Skip to Content

Hallo hier eine Prüfungsdokumentation,

mein Problem, bei einem unbehandlelten Diabetes Typ 1 kommt es ja aufgrund einer Autoimmunerkrankung zur Zerstörung der Zellen. Das heißt die Erstmanifestion eines juvenilen Diabetes würde meines Wissens eine Hyperglykämie verursachen. Dazu kommt das Polydipsie ein Symptom des Hyperglykämie ist- habt ihr vielleicht eine Erklärung ?

Andrea

23j,m, seit einiger Zeit Polydipsie und Polyurie, müde und abgeschlagen. Pat wird während des Besuchs zunehmend verwirrt. DD Hypoglykämie durch unbehandelten Diabetes Mellitus 1; weiteres Vorgehen in der Praxis,

Prüfling hat bestanden

Kommentare

Hallo,
also ich kann mir das nur durch die "Differenzialdiagnose" erklären, schließlich kann man in dem Moment wo der Patient verwirrter wird, ohne BZ-Test nicht erkennen, ob Hypo-oder Hyperglykämie.. Ich denke die wollten einfach die DD hören und da kann es eben genauso ein Unterzucker sein.
Anonsten seh ich das so wie Du.
Anja