Skip to Content

Hallo,

kann mir vielleicht jemand erklären warum es bei einer Pankreatitis (akut und chronisch) zum Anstieg von Amylase und Lipase kommt?
Die Funktion ist doch eingeschränkt, dann müssten doch eigentlich weniger Verdauungsenzyme im Blut sein, oder?
Wer kann helfen?

arabelle

Kommentare

war aus Versehen doppelt...

Hallo,

also wenn Gewebe eines Organs zerfällt und das ist ja bei der Pankreatitis so, werden alle Enzyme, die das Organ produziert ins Blut abgegeben. Beim Pankreas ist das die Amylase und die Lipase und deshalb steigen diese Wert.

Emma

Danke, endlich eine Antwort! :-)
Klingt auch sehr logisch!

arabelle

Kann ich nur bestätigen,
mein Mann kam vor 2 Wochen mit akuter Pankreatitis ins Krankenhaus -
und seine Lipasewerte waren erschreckend hoch !!!

( Aber jetzt alles wieder im grünen Bereich !)

LG Avelonia