Skip to Content

Hallo!
Kann mir jemand erklären, warum es bei vielen Krankheiten
zu einem Pleuraerguss oder einer Pleuritis kommt?
Mir ist der Pathomechanismus nicht klar......
Vielen, lieben Dank!!!!
member

Kommentare

Hallo,
Pleuritiden entstehen tatsächlich häufig als Begleiterscheinungen anderer Erkrankungen. Die auslösenden Krankheiten führen zu einer Gefäßentzündung und Permeabilitätssteigerung. Die erhöhte Durchlässigkeit der Gefäße führt zur Übertragung von Krankheitserregern zur Pleura, die selbst in entzündliche Prozesse mit einbezogen wird.

Beim Pleuraerguss sind Stauungserscheinungen zu berücksichtigen, insbesondere kardialer Art. Bei einer Störung des Gleichgewichts zwischen hydrostatischem und kolloidosmatischen Druck kommt es zu einer vermehrten Transsudation in den Pleuraspalt.

buttsche40