Skip to Content

Huhu...
hab nun mal durchgestöbert aber nichts passendes zu den Steroidhormonen gefunden!
Eigentlich wollte ich nur mal loswerden wie ich dies verstanden hab und hören ob ich richtig liege!
Hoffe das ist ok ....so hier im Forum ?
also ich leg mal los....! Hab ich es es richtig verstanden das :

Steroide , liophile chemische Verbindungen sind die und hauptsächlich aus Cholesterin bestehen....
was dann in den Ovarien, Hoden, und der NNR in verschiedenen Zwischenstufen in
Steroidhormone wie die Glukokortikoide ,Mineralokortikoide und Geschlechtshormone umgewandelt wird /synthetisiert wird.( letztendlich zu Aldosteron , Testosteron, Cortisol..)
Wird gesteuert durch Hypothalamus und Hypophyse und in der Leber umgebaut (zu wasserlöslich) und dann als Gallensäure über die Galle ins Duodenum ausgeschieden wird?

Kann ich das so kurz und knapp und oberflächlich verstehen???

Dankeschön....schon mal ! :-)

Kommentare

Ganz kurz und knapp...

Das kannst Du so verstehen