Atemgeräusche - Der Auskultationsbefund der Lunge
Lehrvideo über den Auskultationsbefund der Lunge für die Heilpraktikerausbildung
Die Auskultation der Lunge ist eine der Untersuchungsmethoden, die Du für die Heilpraktikerprüfung gut können musst. Natürlich gehört zur praktischen Ausübung eine Menge Erfahrung und der Amtsarzt wird von Dir nicht erwarten, einen echten Befund zu interpretieren - ausgenommen vielleicht das Pfeifen, Giemen und Brummen bei Asthma oder COPD und vielleicht grobblasiege Rasselgeräusche bei einem Lungenödem - aber Du musst wissen, welche Befunde herhoben werden können und auf welche Erkrankungen sie hinweisen.
Loading the player ...
Download
Mit rechter Maustaste und dann "Ziel speichern unter"