Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

PFrage-Eng

Standart
2004 - März - 60
Einfachauswahl
Welcher der folgenden genannten Laborbefunde findet sich bei chronischer Blutungsanämie? (MCH = Mittleres korpuskuläres Hämoglobin)
⬅︎Standart
2004 - März - 60
Einfachauswahl
Welcher der folgenden genannten Laborbefunde findet sich bei chronischer Blutungsanämie? (MCH = Mittleres korpuskuläres Hämoglobin)
A
MCH erhöht, Retikulozytenzahl erniedrigt, Serumeisenkonzentration normal
B
MCH erniedrigt, Retikulozytenzahl erniedrigt, Serumeisenkonzentration erhöht
C
MCH normal, Retikulozytenzahl erhöht, Serumeisenkonzentration erhöht
D
MCH erniedrigt, Retikulozytenzahl erhöht, Serumeisenkonzentration erniedrigt
E
MCH normal, Retikulozytenzahl normal oder erhöht, Serumeisenkonzentration normal
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

PFrage-Weit

Husum
2008 - April - 34
Einfachauswahl
Als Folge eines noch nicht metastasierten Dickdarmkarzinoms kann/können auftreten:
⬅︎Husum
2008 - April - 34
Einfachauswahl
Als Folge eines noch nicht metastasierten Dickdarmkarzinoms kann/können auftreten:
A
Diabetes mellitus
B
Chronische Anämie
C
Stuhlunregelmäßigkeiten
D
Nur die Aussagen B und C sind richtig.
E
Keine der Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

Logik

Blutungsanämie
Blutungsanämie, chronische
Pathologie
Erkrankungen
Blutsystem
Anämie