Direkt zum Inhalt

Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

PFrage-Weit

Standart
2004 - Oktober - 29
Aussagenkombination
Sie möchten zur Behandlung der Hypertonie Stadium I und II (WHO) weitere Verfahren als Ergänzung zur medikamentösen Therapie einsetzen. Welche der nachfolgenden Maßnahmen kommen hierfür in Betracht?
⬅︎Standart
2004 - Oktober - 29
Aussagenkombination
Sie möchten zur Behandlung der Hypertonie Stadium I und II (WHO) weitere Verfahren als Ergänzung zur medikamentösen Therapie einsetzen. Welche der nachfolgenden Maßnahmen kommen hierfür in Betracht?
1.
Kochsalzarme Ernährung
2.
Kaliumreiche Ernährung
3.
Autogenes Training
4.
Regelmäßiges körperliches Ausdauertraining
5.
Subaquale Darmbäder
A
Nur die Aussagen 1 und 3 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 2 und 3 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 2, 3 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 2, 4 und 5 sind richtig.
E
Nur die Aussagen 2, 3, 4 und 5 sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2004 - Oktober - 39
Mehrfachauswahl
Wodurch ist eine günstige Beeinflussung der postmenopausalen Osteoporose zu erreichen?
Wählen Sie vier Antworten!
⬅︎Standart
2004 - Oktober - 39
Mehrfachauswahl
Wodurch ist eine günstige Beeinflussung der postmenopausalen Osteoporose zu erreichen?
Wählen Sie vier Antworten!
A
Calcium
B
Phosphate
C
Fluoride
D
Vitamin D
E
körperliche Bewegung
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A,C,D,E