Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Begriffe

Gruppen2

PFrage-Eng

Standart
2018 - März - 54
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Blutkreislauf treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2018 - März - 54
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Blutkreislauf treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Das venöse Blut aus den unpaarigen Bauchorganen fließt über die Pfortader direkt zum rechten Herzen.
B
Die Vena mesenterica superior und die Vena lienalis vereinigen sich zur Pfortader.
C
Die Arteria pulmonalis führt sauerstoffreiches Blut zur Lunge.
D
Über den Truncus coeliacus gelangt sauerstoffreiches Blut zu Magen, Leber und Milz.
E
Über die Vena jugularis interna fließt sauerstoffarmes Blut in den linken Vorhof des Herzens.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,D
Standart
2018 - Oktober - 23
Einfachauswahl
In welches der genannten Gefäße gelangt das Blut normalerweise zuerst, wenn es die linke Herzkammer verlassen hat?
⬅︎Standart
2018 - Oktober - 23
Einfachauswahl
In welches der genannten Gefäße gelangt das Blut normalerweise zuerst, wenn es die linke Herzkammer verlassen hat?
A
In die Aorta ascendens
B
In die linke Arteria carotis communis
C
In den Truncus coeliacus
D
In die Aorta abdominalis
E
In den Truncus brachiocephalicus
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Standart
2017 - März - 36
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zu den Atmungsorganen treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2017 - März - 36
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zu den Atmungsorganen treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Die Riechschleimhaut ist vorwiegend im Bereich der unteren Nasenmuschel lokalisiert.
B
Die Ohrtrompete (Eustaschische Röhre) mündet in den Nasopharynx (Nasenrachen).
C
Der Gasaustausch findet in den Bronchiolen statt.
D
In der Arteria pulmonalis fließt sauerstoffreiches Blut.
E
Die dorsalen Lungengrenzen sind beim gesunden Erwachsenen im Regelfall bei tiefer Ein-und tiefer Ausatmung um 4 bis 6 cm verschieblich.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,E
Standart
2016 - Oktober - 4
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zur Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems beim gesunden Menschen treffen zu?
⬅︎Standart
2016 - Oktober - 4
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zur Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems beim gesunden Menschen treffen zu?
1.
Die obere und die untere Hohlvene münden in die rechte Herzkammer.
2.
Zu Beginn der Austreibungsphase der Kammersystole sind die Segelklappen (Trikuspidal- und Mitralklappe) geschlossen, die Taschenklappen (Aorten- und Pulmonalklappe) werden geöffnet.
3.
Der Sinusknoten befindet sich in der Wand des rechten Vorhofs.
4.
In den Lungenarterien fließt sauerstoffarmes Blut.
5.
Die Blutversorgung des Herzens erfolgt durch die Koronararterien.
A
Nur die Aussagen 2 und 3 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 2 und 5 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 3, 4 und 5 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 2, 3, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2015 - März - 20
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zum Niederdruck-Blutkreislaufsystem eines gesunden Menschen trifft (treffen) zu?
Zum Niederdrucksystem zählt (zählen):
⬅︎Standart
2015 - März - 20
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zum Niederdruck-Blutkreislaufsystem eines gesunden Menschen trifft (treffen) zu?
Zum Niederdrucksystem zählt (zählen):
1.
Das rechte Herz
2.
Der linke Vorhof
3.
Die Arteria pulmonalis
4.
Die Pfortader
5.
Die Vena pulmonalis
A
Nur die Aussage 2 ist richtig.
B
Nur die Aussagen 2 und 3 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 2 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 3, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Standart
2015 - Oktober - 21
Mehrfachauswahl
In welchen der folgenden Blutgefäße fließt sauerstoffreiches Blut?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2015 - Oktober - 21
Mehrfachauswahl
In welchen der folgenden Blutgefäße fließt sauerstoffreiches Blut?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Pfortader (Vena portae)
B
Lungenvenen (Venae pulmonales)
C
Truncus pulmonalis
D
Truncus coeliacus
E
Obere Hohlvene (Vena cava superior)
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,D
Standart
2014 - Oktober - 33
Einfachauswahl
In welchem Blutgefäß fließt sauerstoffarmes Blut?
⬅︎Standart
2014 - Oktober - 33
Einfachauswahl
In welchem Blutgefäß fließt sauerstoffarmes Blut?
A
Arteria coronaria dexter
B
Aorta descendens
C
Vena pulmonalis
D
Arterie subclavia
E
Arteria pulmonalis
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Standart
2013 - Oktober - 23
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Kreislauf treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2013 - Oktober - 23
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Kreislauf treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
über die Lungenvenen fließt sauerstoffarmes Blut zur Lunge
B
über die Lungenvenen fließt sauerstoffreiches Blut zum Herzen
C
über die Lungenarterie fließt sauerstoffreiches Blut zur Lunge
D
über die Lungenarterie fließt sauerstoffarmes Blut zum Herzen
E
über die Lungenarterie fließt sauerstoffarmes Blut zur Lunge
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,E
Standart
2012 - Oktober - 32
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zum Kreislauf und den Blutgefäßen treffen zu?
⬅︎Standart
2012 - Oktober - 32
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zum Kreislauf und den Blutgefäßen treffen zu?
1.
Vom Aortenbogen gehen die linke und rechte Nierenarterie ab
2.
Oberhalb des Zwerchfells befindet sich die Brustaorta, unterhalb des Zwerchfells die Bauchaorta
3.
Die obere und untere Mesenterialarterie versorgen überwiegend den Darm
4.
Die obere Hohlvene sammelt das Blut aus den Armen, dem Kopf, dem Hals und der Brust und führt es zum Herzen
5.
Die Pfortader führt nährstoffarmes Blut zur Leber
A
Nur die Aussagen 1, 2 und 3 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 2 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 2, 3 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 2, 3 und 5 sind richtig.
E
Nur die Aussagen 2, 4 und 5 sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2007 - März - 32
Einfachauswahl
Welche Aussage hinsichtlich des Blutkreislaufs beim Erwachsenen trifft zu (normale anatomische Gegebenheiten vorausgesetzt)?
⬅︎Standart
2007 - März - 32
Einfachauswahl
Welche Aussage hinsichtlich des Blutkreislaufs beim Erwachsenen trifft zu (normale anatomische Gegebenheiten vorausgesetzt)?
A
Das Blut strömt über den linken Vorhof und die linke Kammer in den Lungekreislauf
B
Das Blut strömt von der rechten direkt in die linke Kammer
C
Das Blut strömt aus der rechten Kammer direkt in den Körperkreislauf
D
Das Blut strömt vom linken direkt in den rechten Vorhof
E
Das Blut strömt über den rechten Vorhof und die rechte Kammer in den Lungenkreislauf
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Standart
2007 - Oktober - 7
Einfachauswahl
Welche Aussage zum Arteriensystem trifft zu?
⬅︎Standart
2007 - Oktober - 7
Einfachauswahl
Welche Aussage zum Arteriensystem trifft zu?
A
Arterien haben die Fähigkeit zur Autoregulation (d.h. zur Steuerung des Blutflusses).
B
Unter einem Pulsdefizit beim Abtasten der Arteria radialis versteht man eine Pulszahl unter 40/min.
C
Die Weite der Arterien hängt alleine vom O2-Gehalt des Blutes ab.
D
Eine Neubildung von Arterien findet nach Abschluss des Körperwachstums nicht mehr statt.
E
Unter Endarterien versteht man Arterien mit Anastomosen zu anderen Arterien.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Standart
2007 - Oktober - 39
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Arteriensystem treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten.
⬅︎Standart
2007 - Oktober - 39
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Arteriensystem treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten.
A
Die sogenannte Windkesselfunktion der Aorta ist für den kontinuierlichen Blutfluss zwischen Systole und Diastole verantwortlich.
B
In den Arterien befinden sich Klappen, die das Zurückfließen des Blutes verhindern.
C
Die Lungenarterien enthalten sauerstoffreiches Blut.
D
Alle Blutgefäße, die vom Herzen weg führen, werden als Arterien bezeichnet.
E
Die Arterien haben mit der Regulation des Blutdruckes nichts zu tun.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A,D
Standart
2001 - März - 6
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
⬅︎Standart
2001 - März - 6
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
1.
Im Lungenkreislauf transportieren Arterien sauerstoffreiches Blut.
2.
Im Körperkreislauf transportieren Venen sauerstoffarmes Blut.
3.
Venen transportieren immer sauerstoffarmes Blut.
4.
Die Pfortader transportiert Blut von Darm, Magen und Nieren.
5.
Im Lungenkreislauf transportieren Venen sauerstoffreiches Blut.
A
Nur die Aussagen 1 und 4 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 2 und 5 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 2 und 3 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 3 und 4 sind richtig.
E
Nur die Aussagen 2, 4 und 5 sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2016 - April - 5
Einfachauswahl
Ein rotes Blutkörperchen, welches mit dem venösen Blutstrom, vom Kopf kommend, über die obere Hohlvene, dem Hauptstrom des Blutes folgend, das Herz durchreist, passiert verschiedene Strukturen in einer bestimmten Reihenfolge.
Welches ist die richtige Reihenfolge?
Lungenschlagader= Truncus pulmonalis
⬅︎Husum
2016 - April - 5
Einfachauswahl
Ein rotes Blutkörperchen, welches mit dem venösen Blutstrom, vom Kopf kommend, über die obere Hohlvene, dem Hauptstrom des Blutes folgend, das Herz durchreist, passiert verschiedene Strukturen in einer bestimmten Reihenfolge.
Welches ist die richtige Reihenfolge?
Lungenschlagader= Truncus pulmonalis
A
Rechter Vorhof- linke Kammer- Lungenschlagader
B
Rechter Vorhof- rechte Kammer- Lungenschlagader
C
Untere Hohlvene- Aorta- linke Kammer
D
Untere Hohlvene- Lungenschlagader- rechte Kammer
E
Linker Vorhof- linke Kammer- Lungenschlagader
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2016 - August - 59
Einfachauswahl
Der Blutstrom passiert auf seinem Weg durch das Herz nacheinander verschiedene Strukturen.
Welches ist die richtige Reihenfolge?
(Lungenschlagader=Truncus pulmonalis).
⬅︎Husum
2016 - August - 59
Einfachauswahl
Der Blutstrom passiert auf seinem Weg durch das Herz nacheinander verschiedene Strukturen.
Welches ist die richtige Reihenfolge?
(Lungenschlagader=Truncus pulmonalis).
A
Rechter Vorhof-linke Kammer-Lungenschlagader.
B
Rechter Vorhof-rechte Kammer-Lungenschlagader.
C
untere Hohlvene-Aorta-linke Kammer.
D
Untere Hohlvene-Lungenschlagader-rechte Kammer.
E
Linker Vorhof-linke Kammer-Lungenschlagader.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2015 - November - 55
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zu Mesenterialarterien trifft(treffen) zu:
⬅︎Husum
2015 - November - 55
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zu Mesenterialarterien trifft(treffen) zu:
A
Sie versorgen den Brustraum mit Blut.
B
Sie versorgen Bauchorgane mit Blut.
C
Sie versorgen das Gehirn mit Blut.
D
Keine der Aussagen trifft zu.
E
Nur die Aussagen B und treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B

Logik

A. cerebri media
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. cerebri posterior
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. dorsalis pedis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. lienalis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. mesenterica
A. mesenterica inferior
A. mesenterica superior
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. axillaris
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. basilaris
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. brachialis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. carotis communis dexter
A. carotis externa
A. carotis interna
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. carotis communis dexter
A. carotis externa
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. carotis communis dexter
A. carotis interna
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. carotis communis sinstra
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. cerebri anterior
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. profunda brachii
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. profunda brachii
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. pulmonalis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. radialis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Aorta
Aortenbogen
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Koronararterien
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Tr. pulmonalis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Truncus brachiocephalicus
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. mesenterica
A. mesenterica inferior
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. mesenterica
A. mesenterica superior
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. poplitea
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Aorta
Aorta, aufsteigende
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. tibialis posterior
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. ulnaris
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. vertebralis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Aorta
Aorta, absteigende
Aorta, aufsteigende
Aortenbogen
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
Aorta
Aorta, absteigende
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. renalis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. subclavia dexter
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. subclavia sinistra
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
A. temporalis
Anatomie-Physiologie
Gefäße
Kreislauf
Blutgefäße
Arterien
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung