Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

PFrage-Eng

Standart
2016 - März - 25
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Die Symptomenkonstellation hohes Fieber, Tachykardie, Systolikum über dem 2. Interkostalraum rechts parasternal, Hämaturie sowie schmerzhafte kleine rote Knötchen an Fingerkuppen und Zehen (sog. Osler-Knötchen) spricht am ehesten für eine:
⬅︎Standart
2016 - März - 25
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Die Symptomenkonstellation hohes Fieber, Tachykardie, Systolikum über dem 2. Interkostalraum rechts parasternal, Hämaturie sowie schmerzhafte kleine rote Knötchen an Fingerkuppen und Zehen (sog. Osler-Knötchen) spricht am ehesten für eine:
A
Aortenklappeninsuffizienz.
B
akute kardiale Dekompensation.
C
Lungenembolie.
D
Endokarditis.
E
Urosepsis.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2016 - März - 59
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Ursache eines posthepatischen Ikterus ist:
⬅︎Standart
2016 - März - 59
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Ursache eines posthepatischen Ikterus ist:
A
Gilbert-Meulengracht-Syndrom (Icterus juvenilis intermittens)
B
Hämolytische Anämie
C
Gallengangskarzinom
D
Virushepatitis
E
Metastasenleber
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2016 - Oktober - 25
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zu Listerien bzw. Listeriose trifft/treffen zu?
⬅︎Standart
2016 - Oktober - 25
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zu Listerien bzw. Listeriose trifft/treffen zu?
1.
Listerien sind Viren.
2.
Listerien sind weltweit verbreitet und kommen insbesondere in der Erde vor.
3.
Die Übertragung erfolgt hauptsächlich durch den Verzehr kontaminierter tierischer und pflanzlicher Lebensmittel (z.B. Rohmilchprodukte, Rohkostsalate, Rohwürste).
4.
Für Heilpraktiker besteht bei Listeriose ein Behandlungsverbot.
5.
Infizierte können Listerien über den Stuhl ausscheiden.
A
Nur die Aussage 4 ist richtig.
B
Nur die Aussagen 3 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 2 und 3 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 2, 3, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2016 - Oktober - 59
Einfachauswahl
Eine 35-jährige Patientin kommt 6 Wochen nach der Entbindung zu Ihnen in die Praxis. Das Stillen sei schwierig, vor allem an der rechten Brust, die auch schmerze. Zusätzlich habe sie Kopfschmerzen, wisse aber nicht, welche Medikamente sie nehmen könne.
Welche Aussage trifft am ehesten zu?
⬅︎Standart
2016 - Oktober - 59
Einfachauswahl
Eine 35-jährige Patientin kommt 6 Wochen nach der Entbindung zu Ihnen in die Praxis. Das Stillen sei schwierig, vor allem an der rechten Brust, die auch schmerze. Zusätzlich habe sie Kopfschmerzen, wisse aber nicht, welche Medikamente sie nehmen könne.
Welche Aussage trifft am ehesten zu?
A
Eine Brustdrüsenentzündung tritt fast immer beidseits auf.
B
Pflanzliche Medikamente können während der Stillzeit grundsätzlich unbedenklich eingenommen werden.
C
Die Beschwerden bestehen bei der Patientin aufgrund des Schlafmangels wegen der neuen Situation.
D
Eine Vorstellung bei einem Frauenarzt wäre ratsam.
E
Aus einem Milchstau kann keine Brustdrüsenentzündung entstehen.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2016 - April - 25
Einfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Volvolus trifft/treffen zu?
⬅︎Husum
2016 - April - 25
Einfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Volvolus trifft/treffen zu?
A
Ein Volvolus kann zum akuten Abdomen führen.
B
Ein Volvolus tritt meistens bei alten Menschen auf.
C
Vom Volvolus ist immer der Dickdarm betroffen.
D
Keine der Antworten A, B und C ist richtig.
E
Alle Antworten A, B und C sind richtig
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2016 - April - 59
Einfachauswahl
Kreatinin...
⬅︎Husum
2016 - April - 59
Einfachauswahl
Kreatinin...
A
...ist ein harnpflichtiges Endprodukt des Zuckerstoffwechsels.
B
...wird im Serum bestimmt.
C
...ist ein Parameter zur Einschätzung der Leberfunktion.
D
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
E
Keine der Aussagen A, B und C trifft zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2016 - August - 25
Einfachauswahl
Ein junger Mann sucht Sie wegen einer Erkältungskrankheit auf und berichtet, so ganz nebenbei, dass er regelmäßig Marihuana (=Cannabis) konsumiert. Sie möchten ihn gerne beraten.
Welche der folgenden Aussagen zum Konsum von Cannabis trifft/treffen zu?
⬅︎Husum
2016 - August - 25
Einfachauswahl
Ein junger Mann sucht Sie wegen einer Erkältungskrankheit auf und berichtet, so ganz nebenbei, dass er regelmäßig Marihuana (=Cannabis) konsumiert. Sie möchten ihn gerne beraten.
Welche der folgenden Aussagen zum Konsum von Cannabis trifft/treffen zu?
A
Cannabis, auch als Marihuana, kann Psychosen auslösen.
B
Cannabis unterscheidet sich von anderen Drogen insofern, als es keine psychischen Abhängigkeiten bewirkt.
C
Cannabis bewirkt eine starke körperliche Abhängigkeit.
D
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
E
Nur die Antworten A und B treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2016 - August - 59
Einfachauswahl
Der Blutstrom passiert auf seinem Weg durch das Herz nacheinander verschiedene Strukturen.
Welches ist die richtige Reihenfolge?
(Lungenschlagader=Truncus pulmonalis).
⬅︎Husum
2016 - August - 59
Einfachauswahl
Der Blutstrom passiert auf seinem Weg durch das Herz nacheinander verschiedene Strukturen.
Welches ist die richtige Reihenfolge?
(Lungenschlagader=Truncus pulmonalis).
A
Rechter Vorhof-linke Kammer-Lungenschlagader.
B
Rechter Vorhof-rechte Kammer-Lungenschlagader.
C
untere Hohlvene-Aorta-linke Kammer.
D
Untere Hohlvene-Lungenschlagader-rechte Kammer.
E
Linker Vorhof-linke Kammer-Lungenschlagader.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2016 - November - 25
Einfachauswahl
Folgendes Symptom ist ein typischer Hinweis /folgende Symptome sind typische Hinweise auf einen Schädelbasisbruch:
⬅︎Husum
2016 - November - 25
Einfachauswahl
Folgendes Symptom ist ein typischer Hinweis /folgende Symptome sind typische Hinweise auf einen Schädelbasisbruch:
A
Aura.
B
Einkoten.
C
Ausfluss von seröser Flüssigkeit aus der Nase.
D
Keine der Antworten A, B und C sind richtig.
E
Alle Antworten A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Husum
2016 - November - 59
Einfachauswahl
Eine Atrophie von Organen, Geweben oder Zellen kommt vor bei...
⬅︎Husum
2016 - November - 59
Einfachauswahl
Eine Atrophie von Organen, Geweben oder Zellen kommt vor bei...
A
...Alterung.
B
...Druckbelastung.
C
...Inaktivität.
D
Alle Antworten A, B und C sind richtig.
E
Nur die Antworten A und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

PFrage-Weit

Standart
2016 - März - 25
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Die Symptomenkonstellation hohes Fieber, Tachykardie, Systolikum über dem 2. Interkostalraum rechts parasternal, Hämaturie sowie schmerzhafte kleine rote Knötchen an Fingerkuppen und Zehen (sog. Osler-Knötchen) spricht am ehesten für eine:
⬅︎Standart
2016 - März - 25
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Die Symptomenkonstellation hohes Fieber, Tachykardie, Systolikum über dem 2. Interkostalraum rechts parasternal, Hämaturie sowie schmerzhafte kleine rote Knötchen an Fingerkuppen und Zehen (sog. Osler-Knötchen) spricht am ehesten für eine:
A
Aortenklappeninsuffizienz.
B
akute kardiale Dekompensation.
C
Lungenembolie.
D
Endokarditis.
E
Urosepsis.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24