PFrage-Eng

Standart
2004 - März - 25
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zur Speiseröhre (Ösophagus) treffen zu?
⬅︎Standart
2004 - März - 25
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zur Speiseröhre (Ösophagus) treffen zu?
1.
Ein bösartiger Speiseröhrentumor wächst frühzeitig in das umgebende Bindegewebe.
2.
Risikofaktoren für eine Krebsentstehung sind langjähriger Alkohol- und Nikotinkonsum und chronische Erkrankungen der Speiseröhre.
3.
Typische Beschwerden bei einem Ösophagusdivertikel sind Sodbrennen und saures Aufstoßen, hauptsächlich beim Bücken und Liegen.
4.
Komplikationen einer chronischen Refluxösophagitis sind u. a. Blutungen, narbige Verengungen und maligne Entartung.
5.
Die Speiseröhre hat eine eigene Peristaltik und kann den Nahrungsbrei aktiv in den Magen schieben.
A
Nur die Aussagen 1, 3 und 4 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 2, 3 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 2, 3 und 5 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 2, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2013 - April - 25
Einfachauswahl
Folgende(s) Symptom passt (passen) zu einem Pankreaskopfkarzinom:
⬅︎Husum
2013 - April - 25
Einfachauswahl
Folgende(s) Symptom passt (passen) zu einem Pankreaskopfkarzinom:
A
Bereits im frühen Stadium einsetzende abdominelle Schmerzen
B
Polyglobulie
C
Gewichtsverlust
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Nur die Aussagen B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C

PFrage-Weit

Husum
2014 - August - 25
Einfachauswahl
Ursache/n von Polyneuropathien kann/können sein:
⬅︎Husum
2014 - August - 25
Einfachauswahl
Ursache/n von Polyneuropathien kann/können sein:
A
Toxische Einflüsse
B
Endokrine Störungen
C
Karzinome
D
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
E
Keine der Antworten A, B und C ist richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2010 - August - 25
Einfachauswahl
Bei einer 30-jährigen Frau treten zunächst in größeren Abständen, dann aber fast täglich beim Essen Schluckstörungen ohne Schmerzen und auch Schmerzen beim Schlucken auf. Die Schluckbeschwerden können sowohl durch flüssige als auch durch feste Nahrung ausgelöst werden. Sie sind oft von einer Regurgitation begleitet, ohne das die Speisereste sauer schmecken.
Bei dieser Symptomatik denken Sie in der ersten Linie an:
⬅︎Husum
2010 - August - 25
Einfachauswahl
Bei einer 30-jährigen Frau treten zunächst in größeren Abständen, dann aber fast täglich beim Essen Schluckstörungen ohne Schmerzen und auch Schmerzen beim Schlucken auf. Die Schluckbeschwerden können sowohl durch flüssige als auch durch feste Nahrung ausgelöst werden. Sie sind oft von einer Regurgitation begleitet, ohne das die Speisereste sauer schmecken.
Bei dieser Symptomatik denken Sie in der ersten Linie an:
A
Achalasie
B
Hiatushernie
C
Sklerodemie
D
Refluxkrankheit
E
distales Ösophaguskarzinom
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2009 - November - 25
Einfachauswahl
Folgende Ursache(n) für einen Verschlussikterus gibt es:
⬅︎Husum
2009 - November - 25
Einfachauswahl
Folgende Ursache(n) für einen Verschlussikterus gibt es:
A
Stein in der Gallenblase
B
Verschluss des Ductus cysticus
C
Gallengangkarzinom
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Husum
2008 - November - 25
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) ist/sind richtig: Ursache einer Aszites kann sein eine:
⬅︎Husum
2008 - November - 25
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) ist/sind richtig: Ursache einer Aszites kann sein eine:
A
Glomerulopathie mit nephrotischen Syndrom
B
Herzinsuffizienz
C
Peritonealkarzinom
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C ist richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E