Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

PFrage-Eng

Standart
2014 - Oktober - 23
Mehrfachauswahl
Bei welchen Erkrankungen kommt es gehäuft zu einer sogenannten Aura?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2014 - Oktober - 23
Mehrfachauswahl
Bei welchen Erkrankungen kommt es gehäuft zu einer sogenannten Aura?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Depression
B
Epilepsie
C
Migräne
D
Borderline Erkrankung
E
Demenz
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,C
Husum
2015 - April - 15
Einfachauswahl
Bitte überprüfen Sie die folgenden Aussagen zur 'Aura':
⬅︎Husum
2015 - April - 15
Einfachauswahl
Bitte überprüfen Sie die folgenden Aussagen zur 'Aura':
A
Sie tritt vor jedem Migräneanfall auf.
B
Sie kann sich als olfaktorische Wahrnehmung vor einem epileptischen Anfall äußern.
C
Sie äußert sich meist als motorisches Phänomen, vor allem als Tremor.
D
Keine der Antworten A, B und C ist richtig.
E
Nur die Antworten A und B sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B

Logik

Aura
Aura, olfaktorische
Befunde
Befund, anamnestischer
Aura
Aura, optische
Befunde
Befund, anamnestischer
Flatulenz
Befunde
Befund, anamnestischer
Abneigungen
Abneigung gegen Fett
Abneigung gegen Fleisch
Befunde
Befund, anamnestischer
Abneigungen
Abneigung gegen Fett
Befunde
Befund, anamnestischer
Abneigungen
Abneigung gegen Fleisch
Befunde
Befund, anamnestischer
Aura
Aura, olfaktorische
Aura, optische
Befunde
Befund, anamnestischer
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24