Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Begriffe

Gruppen2

Terme1

Terme2

PFrage-Eng

Standart
2016 - Oktober - 60
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Thema Nystagmus ('Augenzittern') treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2016 - Oktober - 60
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zum Thema Nystagmus ('Augenzittern') treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Unter Nystagmus versteht man willkürliche rasche rhythmische Augenbewegungen.
B
Ein Nystagmus lässt sich durch Drehbeschleunigung hervorrufen.
C
Der Spontannystagmus ist in der Regel physiologisch.
D
Durch Spülen des Gehörganges (z.B. zur Entfernung von Cerumen) kann es zu Nystagmus kommen.
E
Nystagmus ist ein Leitsymptom bei Fazialisparese.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,D
Standart
2012 - März - 16
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aufgaben erfüllt die Leber bei einem gesunden erwachsenen Menschen?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2012 - März - 16
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aufgaben erfüllt die Leber bei einem gesunden erwachsenen Menschen?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Bildung von Gallensäure
B
Blutbildung
C
Glukoneogenese
D
Abwehr von bakteriellen Infekten
E
Insulinproduktion
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A,C
Standart
2008 - Oktober - 42
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zur Leberfunktion treffen zu?
⬅︎Standart
2008 - Oktober - 42
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen zur Leberfunktion treffen zu?
1.
Die Leber ist beim gesunden Erwachsenen ein blutbildendes Organ.
2.
Die Leber bildet Glukose aus Laktat.
3.
Die Leber entgiftet den ZNS-toxischen Stoff Ammoniak.
4.
Die Leber bildet die Mehrzahl aller Faktoren des Gerinnungssystems.
5.
Die Leber spielt bei der Regulation des Blutdruckes eine entscheidende Rolle
A
Nur die Aussagen 2 und 4 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 3 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 2, 3 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 2, 3 und 5 sind richtig.
E
Nur die Aussagen 2, 3, 4 und 5 sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2004 - Oktober - 6
Einfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zur Leber beim gesunden Erwachsenen treffen zu?
⬅︎Standart
2004 - Oktober - 6
Einfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen zur Leber beim gesunden Erwachsenen treffen zu?
1.
Die Leber besteht aus einer riesigen Zahl von Leberläppchen
2.
Auf der Unterseite der Leber befindet sich die Leberpforte mit zuführenden Blutgefäßen
3.
In der Lebern werden die roten Blutkörperchen gebildet
4.
Als wichtige Aufgabe erfüllt die Leben eine Entgiftungsfunktion für körperfremde und körpereigene Substanzen
5.
Die Aufrechterhaltung des Säure-Basen-Gleichgewichts wird in erster Linie über die Leber sichergestellt
A
Nur die Aussagen 1 und 2 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 2 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 3 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 2, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Standart
2002 - März - 24
Aussagenkombination
Welche Aufgaben hat die Leber?
⬅︎Standart
2002 - März - 24
Aussagenkombination
Welche Aufgaben hat die Leber?
1.
Abbau von Hormonen (Östrogene)
2.
Bildung von Gerinnungsfaktoren
3.
Hauptstätte der Erythrozytenausbildung beim Erwachsenen
4.
Abbau von Giftstoffen und Medikamenten
5.
Produktion der Gallenflüssigkeit
A
Nur die Aussagen 1 und 3 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 4 und 5 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 3, 4 und 5 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 1, 2, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2016 - November - 40
Einfachauswahl
Die Leber hat viele Funktionen.
Zu ihren Aufgaben gehört/gehören:
⬅︎Husum
2016 - November - 40
Einfachauswahl
Die Leber hat viele Funktionen.
Zu ihren Aufgaben gehört/gehören:
A
Abbau von Erythrozyten (Hämoglobin-Anteil).
B
Produktion und Speicherung der gesamten, vom Körper benötigten Vitamin-C-Menge.
C
Produktion von Lipase.
D
Keine der Aussagen A, B und C trifft zu.
E
Alle Aussagen A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2009 - April - 47
Einfachauswahl
Folgende Funktion(en) hat die Leber:
⬅︎Husum
2009 - April - 47
Einfachauswahl
Folgende Funktion(en) hat die Leber:
A
Speicherung von Glykogen
B
Speicherung von Vitamin C
C
Fettsäurenabbau
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

Logik

Leber
Anatomie-Physiologie
Organe
Verdauungsapparat
System exokriner Drüsen
Hormonsystem
Verdauungsdrüsen
Nystagmus
Befunde
Befund, körperlicher
Adaption
Anatomie-Physiologie
Funktionen
Sinnesorgane
Auge
Resistenz
Infektion
Infektionslehre
Epidemiologie
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24