Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Struktur

Filter1

Filter2

Plusfilter1

Plusfilter2

Begriffe

Gruppen2

Terme1

Terme2

PFrage-Eng

Standart
2002 - Oktober - 15
Einfachauswahl
Ein 48-jähriger Familienvater erleidet bei dem Versuch, ein Grillfeuer zu entzünden, durch die Explosion einer Spiritusflasche eine zweit- bis drittgradige Verbrennung am vorderen Rumpf, die sich auf 10 bis 15% der Körperoberfläche ausdehnt. Welche Maßnahme ist vor dem Eintreffen des Notarztes vordringlich angezeigt?
⬅︎Standart
2002 - Oktober - 15
Einfachauswahl
Ein 48-jähriger Familienvater erleidet bei dem Versuch, ein Grillfeuer zu entzünden, durch die Explosion einer Spiritusflasche eine zweit- bis drittgradige Verbrennung am vorderen Rumpf, die sich auf 10 bis 15% der Körperoberfläche ausdehnt. Welche Maßnahme ist vor dem Eintreffen des Notarztes vordringlich angezeigt?
A
Sofortiges Berieseln der verbrannten Fläche mit kaltem Wasser
B
Stabile Seitenlagerung wegen bestehender Aspirationsgefahr
C
Gabe von mit Kochsalz angereicherter warmer Flüssigkeit, zum Beispiel Tee, zur Prophylaxe des Verbrennungsschocks.
D
Einreiben der Fläche mit einer Brandsalbe
E
Keine der vorstehenden Aussagen ist richtig
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A

Logik

NT bei Verbrennung
Therapie
Therapie
Notfalltherapie
Klopfschall, sonor
Befunde
Befund, körperlicher
Perkussionsschall
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24