Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Struktur

Filter1

Filter2

Plusfilter1

Plusfilter2

Begriffe

Terme1

PFrage-Eng

Standart
2011 - März - 21
Einfachauswahl
Welche Aussage zu Verbrennungen trifft zu?
⬅︎Standart
2011 - März - 21
Einfachauswahl
Welche Aussage zu Verbrennungen trifft zu?
A
Verbrennungen 2. Grades sind nicht schmerzhaft
B
Verbrennungen 1. Grades heilen in der Regel mit bleibenden Narben spontan ab
C
Eine Keloidbildung ist immer nur bei Verbrennungen 2. Grades zu erwarten
D
Zur Abschätzung der verbrannten Körperoberfläche wird bei Erwachsenen die Neunerregel verwendet
E
Brandblasen sind bezeichnend für eine Verbrennung 1. Grades
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2011 - Oktober - 36
Aussagenkombination
Welche der genannten Laborparameter erhärten Ihren Verdacht, dass der Patient unter einem metabolischen Syndrom leidet?
⬅︎Standart
2011 - Oktober - 36
Aussagenkombination
Welche der genannten Laborparameter erhärten Ihren Verdacht, dass der Patient unter einem metabolischen Syndrom leidet?
1.
Hämatokrit 42%
2.
Kreatinin 0,8 mg/dl
3.
LDL-Cholesterin 220 mg/dl
4.
HBA1c 8%
5.
HDL- Cholesterin 85 mg/dl
A
Nur die Aussagen 1 und 3 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 2 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 3 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 4 und 5 sind richtig.
E
Nur die Aussagen 1, 2 und 5 sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2006 - Oktober - 58
Einfachauswahl
Wie kann man die flächenmäßige Ausdehnung einer Verbrennung beim Erwachsenen einschätzen?
⬅︎Standart
2006 - Oktober - 58
Einfachauswahl
Wie kann man die flächenmäßige Ausdehnung einer Verbrennung beim Erwachsenen einschätzen?
A
Durch Abschätzung der Schmerzsymptomatik.
B
Mit Hilfe der Neunerregel (nach Wallace).
C
Mit der üblichen Verbrennungseinteilung nach Grade.
D
Durch Beurteilung der Intensität der Hautrötung.
E
Durch Kenntnis der Temperatur des schädigenden Auslösers.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Standart
2003 - Oktober - 47
Aussagenkombination
Ein Kind hat sich großflächig im Bereich des Oberkörpers verbrüht. Sinnvolle Maßnahmen sind:
⬅︎Standart
2003 - Oktober - 47
Aussagenkombination
Ein Kind hat sich großflächig im Bereich des Oberkörpers verbrüht. Sinnvolle Maßnahmen sind:
1.
Die verbrühte Körperregion mit einer Brandsalbe oder Öl bestreichen
2.
Dickes Auftragen von Mehl auf die Wunde
3.
Kühlen mit Eiswasser
4.
Verständigen des Notarztes
5.
Duschen mit kühlem Wasser
A
Nur die Aussagen 4 und 5 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 2 und 3 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 2 und 5 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 2, 3 und 4 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A

Logik

Neuralgie
Befunde
Befund, körperlicher
Schmerzen
Schmerz-Pathogenese
Verbrennung
Verbrennung, Grad 1
Befunde
Befund, körperlicher
Verbrennung
Verbrennung, Grad 2
Befunde
Befund, körperlicher
Verbrennung
Verbrennung, Grad 3
Befunde
Befund, körperlicher
Verbrennung
Verbrennung, Grad 1
Verbrennung, Grad 2
Verbrennung, Grad 3
Befunde
Befund, körperlicher
Syndrom, metabolisches
Allgemein
Gruppen
Krankheitsgruppen
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24