Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Begriffe

Gruppen2

Terme1

PFrage-Eng

Standart
2019 - März - 5
Einfachauswahl
Welche Aussage zu Lithium trifft zu?
⬅︎Standart
2019 - März - 5
Einfachauswahl
Welche Aussage zu Lithium trifft zu?
A
Lithium gehört zur Medikamentengruppe der Phasenprophylaktika
B
Lithium besitzt eine hohe therapeutische Breite
C
Grippale Infekte beeinflussen die Lithiumwirkung nicht
D
Lithium wird in der Epilepsiebehandlung eingesetzt
E
Lithium hat in erster Linie eine antriebssteigernde Wirkung
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Standart
2017 - März - 25
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
Mit welchen Symptomen ist nach abruptem Absetzen der Benzodiazepinmedikation bei langjähriger Benzodiazepinabhängigkeit zu rechnen?
⬅︎Standart
2017 - März - 25
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
Mit welchen Symptomen ist nach abruptem Absetzen der Benzodiazepinmedikation bei langjähriger Benzodiazepinabhängigkeit zu rechnen?
1.
Hypersomnie
2.
Wahrnehmungsstörungen
3.
Krampfanfälle
4.
Tremor
5.
Dysphorie
A
Nur die Aussagen 1 und 5 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 4 und 5 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 2, 3 und 4 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 2, 3, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2016 - Oktober - 58
Einfachauswahl
Eine Ihrer Patientinnen nimmt wegen einer Depression einen selektiven Serotoninwiederaufnahme-Hemmer (SSRI, z.B. Citalopram, Paroxetin, Sertralin) ein.
Bei welcher zusätzlichen Selbstmedikation muss vor allem mit einem erhöhten Auftreten von Nebenwirkungen gerechnet werden?
⬅︎Standart
2016 - Oktober - 58
Einfachauswahl
Eine Ihrer Patientinnen nimmt wegen einer Depression einen selektiven Serotoninwiederaufnahme-Hemmer (SSRI, z.B. Citalopram, Paroxetin, Sertralin) ein.
Bei welcher zusätzlichen Selbstmedikation muss vor allem mit einem erhöhten Auftreten von Nebenwirkungen gerechnet werden?
A
Jod (Strumaphrophylaxe).
B
Lavendel.
C
Baldrian.
D
Johanniskraut.
E
Hopfen.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2013 - März - 51
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen sind im Kontext einer Abhängigkeit von Benzodiazepinen richtig?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2013 - März - 51
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen sind im Kontext einer Abhängigkeit von Benzodiazepinen richtig?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Beim Absetzen von Benzodiazepinen kommt es ausschließlich zu körperlichen Entzugssymptomen
B
Beim Absetzen von Benzodiazepinen kommt es ausschließlich zu psychischen Entzugssymptomen
C
Beim Absetzen von Benzodiazepinen kann es zu körperlichen und psychischen Entzugssymptomen kommen
D
Das Entzugsdelir und epileptische Anfälle sind potenziell lebensbedrohliche Entzugssymptome beim Benzodiazepinentzug
E
Eine ambulante Entzugsbehandlung ist bei Benzodiazepinen die Therapie der Wahl
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C,D
Standart
2009 - Oktober - 53
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Mit welchen Nebenwirkungen ist bei der Einnahme von Neuroleptika zu rechnen?
⬅︎Standart
2009 - Oktober - 53
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Mit welchen Nebenwirkungen ist bei der Einnahme von Neuroleptika zu rechnen?
A
In mehr als 90% ist eine Leukozytose nach etwa 8 Wochen zu erwarten
B
in der Regel ist eine Gewichtsabnahme zu beobachten
C
Eine Störung im Farbensehen klingt nach 2-3 Wochen spontan ab
D
Von einigen Pat. wird eine quälende Unruhe mit Bewegungsdrang (Akathisie) angegeben
E
Wegen der häufig zu erwartenden Übelkeit nach Einnahme von Neuroleptika, sollten diese stets mit Antacida eingenommen werden
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2008 - März - 54
Aussagenkombination
Bei welchen der folgenden Medikamentengruppen ist bei regelmäßiger Einnahme mit einer Abhängigkeitsentwicklung zu rechnen?
⬅︎Standart
2008 - März - 54
Aussagenkombination
Bei welchen der folgenden Medikamentengruppen ist bei regelmäßiger Einnahme mit einer Abhängigkeitsentwicklung zu rechnen?
1.
Bei Morphinderivaten
2.
Bei Antidepressiva
3.
Bei Codeinpräparaten
4.
Bei Tranquilizern
5.
Bei Neuroleptika
A
Nur die Aussagen 1, 2 und 4 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 3 und 4 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 3 und 5 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 3, 4 und 5 sind richtig.
E
Alle Aussagen sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2016 - April - 11
Einfachauswahl
Welche der im Folgenden genannten Wirkungen können Antidepressiva haben?
⬅︎Husum
2016 - April - 11
Einfachauswahl
Welche der im Folgenden genannten Wirkungen können Antidepressiva haben?
A
aktivierend
B
dämpfend
C
stimmungsaufhellend
D
Nur die Antworten A und C treffen zu.
E
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2016 - August - 5
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zu schwach potenten Neuroleptika (z.B. Promazin, Chlorprothixen) trifft/treffen zu:
⬅︎Husum
2016 - August - 5
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zu schwach potenten Neuroleptika (z.B. Promazin, Chlorprothixen) trifft/treffen zu:
A
Sie fördern den Nachtschlaf.
B
Sie dämpfen die innere Erregung.
C
Sie können die Straßenverkehrstauglichkeit und die Arbeitsfähigkeit beeinträchtigen.
D
Nur die Antworten A und B treffen zu.
E
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2015 - August - 23
Mögliche Nebenwirkung(en) hochpotenten Neuroleptika ist (sind):
⬅︎Husum
2015 - August - 23
Mögliche Nebenwirkung(en) hochpotenten Neuroleptika ist (sind):
A
Müdigkeit
B
Gewichtsabnahme
C
Entwicklung eines Typ1-Diabetes
D
Nur die Antworten A und B sind richtig.
E
Alle Antworten A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2015 - November - 24
Einfachauswahl
Nach Langzeiteinwirkung in hohen Dosen kann sich bei folgendem Medikament/ folgenden Medikamenten eine psychische Abhängigkeit entwickeln und nach dem plötzlichen Absetzen eine körperliche Entzugssymptomatik auftreten.
⬅︎Husum
2015 - November - 24
Einfachauswahl
Nach Langzeiteinwirkung in hohen Dosen kann sich bei folgendem Medikament/ folgenden Medikamenten eine psychische Abhängigkeit entwickeln und nach dem plötzlichen Absetzen eine körperliche Entzugssymptomatik auftreten.
A
Johanniskrautextrakt
B
Baldrian
C
Codeinhaltige Medikamente
D
Nur die Antworten A und C sind richtig.
E
Keine der Antworten A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Husum
2015 - November - 28
Einfachauswahl
Eine Patientin berichtet im Erstgespräch, dass sie vom Hausarzt seit Jahren einen Tranquilizer verschreiben bekomme. Sie fragt nach möglichen Nebenwirkungen.
Bitte überprüfen Sie die folgenden Antwortmöglichkeiten. Welche davon trifft(treffen) zu?
Es kann bei Gabe von Tranquilizern dazu kommen, dass ...
⬅︎Husum
2015 - November - 28
Einfachauswahl
Eine Patientin berichtet im Erstgespräch, dass sie vom Hausarzt seit Jahren einen Tranquilizer verschreiben bekomme. Sie fragt nach möglichen Nebenwirkungen.
Bitte überprüfen Sie die folgenden Antwortmöglichkeiten. Welche davon trifft(treffen) zu?
Es kann bei Gabe von Tranquilizern dazu kommen, dass ...
A
...sich langfristig Toleranz und Abhängigkeit entwickeln.
B
...sich die Wirkung von Alkohol verstärkt.
C
...sich die Wirkung von Schmerzmitteln verstärkt.
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2013 - August - 16
Einfachauswahl
Anxiolytika ...
⬅︎Husum
2013 - August - 16
Einfachauswahl
Anxiolytika ...
A
... haben ein hohes Missbrauchs- und Abhängigkeitspotential.
B
... schwächen die Wirkung von Alkohol ab.
C
... führen bei plötzlichem Absetzen nicht zu Entzugssymptomen.
D
Nur die Antworten A und B sind richtig.
E
Nur die Antworten B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2013 - November - 19
Einfachauswahl
Bei der Behandlung von Schizophrenien spielen Neuroleptika eine bedeutende Rolle, aber auch bei Angst- und Unruhezuständen werden Präparate aus dieser Medikamentengruppe oft verwendet. Dabei kann es zu folgender Nebenwirkung/folgenden Nebenwirkungen kommen:
⬅︎Husum
2013 - November - 19
Einfachauswahl
Bei der Behandlung von Schizophrenien spielen Neuroleptika eine bedeutende Rolle, aber auch bei Angst- und Unruhezuständen werden Präparate aus dieser Medikamentengruppe oft verwendet. Dabei kann es zu folgender Nebenwirkung/folgenden Nebenwirkungen kommen:
A
Herabsetzung von Libido und Potenz bei Männern
B
Gewichtsabnahme
C
Lockere, entspannte Körperhaltung
D
Keine der Antworten A, B und C trifft zu.
E
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2012 - April - 44
Einfachauswahl
In der Anamnese ist die Erhebung von Medikamenten immer wichtig.
Bei welcher/welchen der folgenden Medikamentengruppen kann es bei regelmäßiger Einnahme zur Abhängigkeitsentwicklung kommen?
⬅︎Husum
2012 - April - 44
Einfachauswahl
In der Anamnese ist die Erhebung von Medikamenten immer wichtig.
Bei welcher/welchen der folgenden Medikamentengruppen kann es bei regelmäßiger Einnahme zur Abhängigkeitsentwicklung kommen?
A
Bei Morphinpräparaten.
B
Bei Neuroleptika.
C
Bei Antidepressiva.
D
Keine der Antworten A, B und C trifft zu.
E
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2010 - November - 29
Einfachauswahl
Es kann bei Gabe von Tranquilizern dazu kommen, dass...
⬅︎Husum
2010 - November - 29
Einfachauswahl
Es kann bei Gabe von Tranquilizern dazu kommen, dass...
A
...sich langfristig Toleranz und Abhängigkeit entwickeln.
B
...sich die Wirkung von Alkohol verstärkt.
C
...sich die Wirkung von Schmerzmitteln verstärkt.
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2009 - November - 57
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zu den möglichen Nebenwirkungen bei der Behandlung mit klassischen Neuroleptika (z.B. Haloperidol) ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2009 - November - 57
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zu den möglichen Nebenwirkungen bei der Behandlung mit klassischen Neuroleptika (z.B. Haloperidol) ist/sind richtig:
A
In den ersten Behandlungswochen treten häufiger Frühdyskinesien auf, u.a. Blickkrämpfe, Zungen- und Schluckkrämpfe oder Halbseitenkrämpfe.
B
Bei Langzeitbehandlung kann es zu Spätdyskinesien kommen, die sich auch nach dem absetzen des Medikamentes nicht zurückbilden.
C
Bei Männern kann es zu Libidoverlust und Erektionsschwäche kommen.
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2006 - August - 8
Einfachauswahl
Bei der Behandlung mit Neuroleptika kann/können folgende unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) auftreten:
⬅︎Husum
2006 - August - 8
Einfachauswahl
Bei der Behandlung mit Neuroleptika kann/können folgende unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) auftreten:
A
Malignes neuroleptisches Syndrom
B
Parkinsonsyndrom
C
Niereninsuffizienz
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

PFrage-Weit

Husum
2012 - November - 6
Einfachauswahl
Wenn ein alter Mensch verwirrt ist, muss man differentialdiagnostisch folgende Ursachen in Betracht ziehen:
⬅︎Husum
2012 - November - 6
Einfachauswahl
Wenn ein alter Mensch verwirrt ist, muss man differentialdiagnostisch folgende Ursachen in Betracht ziehen:
A
Benzodiazepinüberdosierung.
B
Hirntumor.
C
Fieber mit Exsikkose.
D
Alle Antworten A bis C treffen zu.
E
Nur die Antworten A und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

Logik

Psychopharmaka
Antidementiva
Antidepressiva
Antidepressiva, MAO-Hemmer
Antidepressiva, tricyclische
Johanneskraut
SNRI
SSNRI
SSRI
Halluzinogene
Neuroleptika
Neuroleptika, atypische
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische hochpotente
Neuroleptika, klassische mittelpotente
Neuroleptika, klassische niedrigpotente
Promazin
Psychostimulanzien
Codein
Sedativa
Barbiturate
Tranquilizer
Benzodiazepine
Stimmungsstabilisierer
Lithium
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidementiva
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
Antidepressiva, MAO-Hemmer
Antidepressiva, tricyclische
Johanneskraut
SNRI
SSNRI
SSRI
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
SSNRI
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
SSRI
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Halluzinogene
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, atypische
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische hochpotente
Neuroleptika, klassische mittelpotente
Neuroleptika, klassische niedrigpotente
Promazin
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, atypische
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Psychostimulanzien
Codein
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Psychostimulanzien
Codein
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Sedativa
Barbiturate
Tranquilizer
Benzodiazepine
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Sedativa
Barbiturate
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Stoffe, abhängigkeitserzeugende
Arzneimittel
Psychopharmaka
Sedativa
Tranquilizer
Benzodiazepine
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische mittelpotente
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische niedrigpotente
Promazin
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische niedrigpotente
Promazin
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische hochpotente
Neuroleptika, klassische mittelpotente
Neuroleptika, klassische niedrigpotente
Promazin
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Neuroleptika
Neuroleptika, klassische
Neuroleptika, klassische hochpotente
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Sedativa
Tranquilizer
Benzodiazepine
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Stimmungsstabilisierer
Lithium
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Stimmungsstabilisierer
Lithium
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
Antidepressiva, MAO-Hemmer
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
Antidepressiva, tricyclische
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
Johanneskraut
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Psychopharmaka
Antidepressiva
SNRI
Therapie
Therapie
Therapie, psychiatrische
Stoffe, psychiatrische
Stoffe, psychotrope
Arzneimittel
Cholangitis
Pathologie
Erkrankungen
Verdauungsapparat
Galle
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24