Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Begriffe

Terme1

Terme2

PFrage-Eng

Standart
2019 - März - 32
Einfachauswahl
Welche der folgenden Diagnosen ist bei Übelkeit, heftigem Drehschwindel und einseitigen Ohrgeräuschen am wahrscheinlichsten?
⬅︎Standart
2019 - März - 32
Einfachauswahl
Welche der folgenden Diagnosen ist bei Übelkeit, heftigem Drehschwindel und einseitigen Ohrgeräuschen am wahrscheinlichsten?
A
Otitis media
B
Hypotone Kreislaufdysregulation
C
Morbus Menière
D
Otosklerose
E
HWS-Syndrom
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2016 - März - 16
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen treffen für die Menière- Krankheit zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2016 - März - 16
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen treffen für die Menière- Krankheit zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Leitsymptom sind Doppeltsehen und Sensibilitätsstörungen.
B
Typisch sind Drehschwindelattacken mit Übelkeit und Erbrechen.
C
Es handelt sich um eine Infektionskrankheit.
D
Im Anfangsstadium ist die Erkrankung gut mit Antibiotika zu behandeln.
E
Typisch ist eine Hörminderung.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B,E
Standart
2012 - Oktober - 52
Einfachauswahl
Welche Symptome sprechen für einen Morbus Meniere?
⬅︎Standart
2012 - Oktober - 52
Einfachauswahl
Welche Symptome sprechen für einen Morbus Meniere?
A
Dauerdrehschwindel mit Verstärkung bei Kopfdrehung, Fallneigung, beidseitige Hörminderung
B
Beidseitige Hörminderung, hohes Fieber, Sprachstörungen
C
Drehschwindelattacken, einseitige Kopfschmerzen, horizontaler Spontannystagmus zur gesunden Seite
D
Drehschwindelattacken, einseitige Hörminderung (Tieftonbereich), Tinnitus, Ohrdruck
E
Farbsehstörungen, Schwankschwindel, Taubheit
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2010 - Oktober - 16
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
Typische Symptome des Morbus Meniere sind:
⬅︎Standart
2010 - Oktober - 16
Aussagenkombination
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
Typische Symptome des Morbus Meniere sind:
1.
Drehschwindel
2.
Kopfschmerzen
3.
Lähmungen
4.
Hörminderung
5.
Ohrgeräusche
A
Nur die Aussagen 1, 2 und 3 sind richtig.
B
Nur die Aussagen 1, 3 und 5 sind richtig.
C
Nur die Aussagen 1, 4 und 5 sind richtig.
D
Nur die Aussagen 2, 3 und 4 sind richtig.
E
Nur die Aussagen 2, 4 und 5 sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2008 - Oktober - 36
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
Typisch für den Morbus Menière sind:
⬅︎Standart
2008 - Oktober - 36
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen treffen zu?
Wählen Sie zwei Antworten!
Typisch für den Morbus Menière sind:
A
Anfallsweises Ohrensausen
B
Anfallsweiser Schwindel
C
Starker Juckreiz im Ohr
D
Stinkende Ohrensekretion
E
Stark schmerzhaftes vorgewölbtes Trommelfell
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A,B
Husum
2016 - April - 39
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zum Morbus Menière ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2016 - April - 39
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zum Morbus Menière ist/sind richtig:
A
Zu den typischen Symptomen zählt heftiges Erbrechen.
B
Zu den typischen Symptomen zählt ein Spontannystagmus.
C
Zu den typischen Symptomen zählt ein Tinnitus.
D
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
E
Nur die Antworten A und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2015 - April - 5
Folgende Aussage(n) zum Morbus Meniere ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2015 - April - 5
Folgende Aussage(n) zum Morbus Meniere ist/sind richtig:
A
Zu den typischen Symptomen zählt der Drehschwindel.
B
Es kann zu Erbrechen kommen.
C
Tinnitus ist typisch.
D
Nur die Antworten A und C sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2014 - August - 15
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zum Morbus Menière ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2014 - August - 15
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zum Morbus Menière ist/sind richtig:
A
Zu den typischen Symptomen zählt der Drehschwindel.
B
Es kann zu Erbrechen kommen.
C
Tinnitus ist typisch.
D
Nur die Antworten A und C sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2013 - November - 7
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zum Morbus Menière ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2013 - November - 7
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zum Morbus Menière ist/sind richtig:
A
Zu den typischen Symptomen zählen Zahnschmerzen.
B
Im Verlauf der Erkrankung kommt es zu fluktuierenden Hörverlusten oder Schwerhörigkeit.
C
Tinnitus ist untypisch.
D
Nur die Antworten A und C sind richtig.
E
Alle Antworten A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2012 - August - 38
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zum Morbus Menière ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2012 - August - 38
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zum Morbus Menière ist/sind richtig:
A
Zu den typischen Symptomen zählen Übelkeit und Erbrechen.
B
Im Verlauf der Erkrankung kommt es meist zur völligen Ertaubung.
C
Typisch ist ein auftretender Drehschwindel.
D
Nur die Antworten A und C sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2011 - November - 51
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zur Menière-Krankheit ist/ sind richtig:
⬅︎Husum
2011 - November - 51
Einfachauswahl
Folgende Aussage/n zur Menière-Krankheit ist/ sind richtig:
A
Zu den Symptomen der Erkrankung gehört eine Ataxie.
B
Zu den Symptomen der Erkrankung gehört häufig ein Hörverlust im tief- und mittelfrequenten Bereich.
C
Zu den Symptomen gehört eine verminderte Riechfähigkeit.
D
Nur die Antworten A und C sind richtig.
E
Alle Antworten A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
B
Husum
2008 - November - 41
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zur Menière-Krankheit ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2008 - November - 41
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zur Menière-Krankheit ist/sind richtig:
A
Es kommt zum Auftreten von Tinnitus.
B
Beim Weber-Versuch wird der Ton der Stimmgabel auf der betroffenen Seite verstärkt wahrgenommen.
C
Typisch ist ein anfallsweiser Schwankschwindel.
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Keine Der Aussagen A, B und C ist richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2007 - August - 24
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zum Morbus Menière ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2007 - August - 24
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zum Morbus Menière ist/sind richtig:
A
Zu den typischen Symptomen zählen Übelkeit und Erbrechen.
B
Im Verlauf der Erkrankung kommt es meist zu völliger Ertaubung.
C
Typisch ist ein auftretender Drehschwindel.
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2006 - August - 59
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zur Meniere-Krankheit ist/sind richtig:
⬅︎Husum
2006 - August - 59
Einfachauswahl
Folgende Aussage(n) zur Meniere-Krankheit ist/sind richtig:
A
Die Erkrankung nimmt meist einen progredienten Verlauf.
B
Zu den Symptomen der Erkrankung gehört eine Ataxie.
C
Zu den Symptomen gehört ein Drehschwindel.
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C

PFrage-Weit

Husum
2015 - November - 23
Einfachauswahl
Folgende(r) Erreger ist(sind) Auslöser von Durchfallerkrankungen (Diarrhöen):
⬅︎Husum
2015 - November - 23
Einfachauswahl
Folgende(r) Erreger ist(sind) Auslöser von Durchfallerkrankungen (Diarrhöen):
A
Rotaviren
B
Staphylokokken
C
Herpes simplex Viren
D
Keine der Antworten A, B und C trifft zu.
E
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A

Logik

Rotavirus
Infektion
Mikroorganismen
Viren
Reoviridae
M. semimembranosus
Anatomie-Physiologie
Muskeln
Skelettmuskeln
Morbus Meniere
Pathologie
Erkrankungen
Sinnesorgane
Ohr
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24