Die HPA24-Prüfungsfragen-Datenbank

Hier kannst Du Dich mal so richtig mit den Heilpraktiker­prüfungsfragen austoben

Struktur

Filter2

Plusfilter1

Plusfilter2

Begriffe

Gruppen1

Gruppen2

Terme1

PFrage-Eng

Standart
2015 - März - 59
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Sachverhalte begünstigen das Auftreten eines hyperglykämischen Komas?
Wählen Sie zwei Antworten!
⬅︎Standart
2015 - März - 59
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Sachverhalte begünstigen das Auftreten eines hyperglykämischen Komas?
Wählen Sie zwei Antworten!
A
Sportliche Aktivität
B
Insulinüberschuss
C
Operation
D
Behandlung mit Kortison
E
Ballaststoffreiche Ernährung
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C,D
Standart
2014 - März - 2
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Typisches Syndrom des ketoazidotisches Coma diabeticum ist:
⬅︎Standart
2014 - März - 2
Einfachauswahl
Welche Aussage trifft zu?
Typisches Syndrom des ketoazidotisches Coma diabeticum ist:
A
Schneller Beginn
B
Kräftiger Puls
C
Hoher Blutdruck
D
Kussmaul-Atmung mit obstartigem Geruch
E
Aufgedunsene Haut
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Standart
2014 - März - 26
Einfachauswahl
Sie werden in der Wohnung neben Ihrer Praxis zu einem Ihnen unbekannten Patienten gebeten. Dieser liegt bewusstlos auf dem Bett. Bei Ihrer Untersuchung finden Sie vermehrte Kratzspuren am ganzen Körper, eine Café-au-lait Farbe (franz. café au lait: Milchkaffee) der Haut sowie Ödeme.
Welches ist die wahrscheinlichste Diagnose?
⬅︎Standart
2014 - März - 26
Einfachauswahl
Sie werden in der Wohnung neben Ihrer Praxis zu einem Ihnen unbekannten Patienten gebeten. Dieser liegt bewusstlos auf dem Bett. Bei Ihrer Untersuchung finden Sie vermehrte Kratzspuren am ganzen Körper, eine Café-au-lait Farbe (franz. café au lait: Milchkaffee) der Haut sowie Ödeme.
Welches ist die wahrscheinlichste Diagnose?
A
Hyperglykämisches Koma
B
Hypoglykämisches Koma
C
Urämisches Koma
D
Hepatisches Koma
E
Hypovolämisches Koma
Zeige Lösung
Verberge Lösung
C
Standart
2007 - März - 55
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen treffen für das hyperglykämische Koma zu?
Wählen Sie 2 Antworten!
⬅︎Standart
2007 - März - 55
Mehrfachauswahl
Welche der folgenden Aussagen treffen für das hyperglykämische Koma zu?
Wählen Sie 2 Antworten!
A
Schnelle Entwicklung
B
Heißhunger
C
Stark gesteigerte Reflexe
D
Exsikkose der Haut
E
Kussmaul-Atmung
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D,E
Husum
2016 - April - 51
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
⬅︎Husum
2016 - April - 51
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
A
Hirntumor.
B
Ketoazidose.
C
Urämie.
D
Nur die Antworten A und B treffen zu.
E
Alle Antworten A, B und C treffen zu.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2013 - April - 9
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
⬅︎Husum
2013 - April - 9
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
A
Thyreotoxische Krise
B
Lactasemangel
C
Schwere Hypophysenvorderlappeninsuffizienz
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2012 - November - 13
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
⬅︎Husum
2012 - November - 13
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
A
Nierenversagen
B
Insulinmangel
C
Fortgeschrittene Leberzirrhose
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Alle Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2010 - April - 44
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
⬅︎Husum
2010 - April - 44
Einfachauswahl
Ursache für ein Koma kann/können sein:
A
Benzodiazepinüberdosierung
B
Adams-Stokes- Anfall
C
Fortgeschrittene Leberzirrhose
D
Nur die Aussagen A und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E
Husum
2009 - August - 44
Einfachauswahl
Ursache(n) für ein Koma kann/können sein:
⬅︎Husum
2009 - August - 44
Einfachauswahl
Ursache(n) für ein Koma kann/können sein:
A
Urämie
B
Hirnblutung
C
kompensierte Leberzirrhose
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D
Husum
2008 - April - 37
Einfachauswahl
Folgendes/Folgende Symptome sind typisch für ein diabetisches Koma:
⬅︎Husum
2008 - April - 37
Einfachauswahl
Folgendes/Folgende Symptome sind typisch für ein diabetisches Koma:
A
Starke Exsikkose
B
Zerebrale Krampfneigung
C
Hyperreflexie
D
Nur die Aussagen B und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
A
Husum
2007 - August - 20
Einfachauswahl
Ursache(n) für ein Koma kann/können sein:
⬅︎Husum
2007 - August - 20
Einfachauswahl
Ursache(n) für ein Koma kann/können sein:
A
Urämie
B
Hirnblutung
C
Kompensierte Leberzirrhose
D
Nur die Aussagen A und B sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
D

PFrage-Weit

Husum
2007 - August - 14
Einfachauswahl
Bei Cholera kann/können neben heftigen Durchfällen folgende(s) Symptom(e) auftreten:
⬅︎Husum
2007 - August - 14
Einfachauswahl
Bei Cholera kann/können neben heftigen Durchfällen folgende(s) Symptom(e) auftreten:
A
Exsikkose
B
Urämie
C
Koma
D
Nur die Aussagen B und C sind richtig.
E
Die Aussagen A, B und C sind richtig.
Zeige Lösung
Verberge Lösung
E

Logik

Koma
Koma, hyperglycämisches
Koma, ketoazidotisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Hormonsystem
Koma
Koma, laktatazidotisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, diabetisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Hormonsystem
Koma
Koma, pylorisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, thyreotoxisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, hepatisches
Koma, hypophysäres
Koma, urämisches
Koma, hyperglycämisches
Koma, hyperosmolares
Koma, ketoazidotisches
Koma, laktatazidotisches
Koma, diabetisches
Koma, pylorisches
Koma, thyreotoxisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, hepatisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, hypophysäres
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, urämisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Koma
Koma, hyperglycämisches
Koma, hyperosmolares
Koma, ketoazidotisches
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Hormonsystem
Koma
Koma, hyperglycämisches
Koma, hyperosmolares
Psychiatrie
Befund, psychopathologischer
Hormonsystem
HeilPraktikerAusbildung24
Stefan Barres
Die Seite für die
Heilpraktiker Ausbildung und
die Heilpraktikerprüfung
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24
Wir beraten Dich
gerne persönlich
Telefon: 0152 - 229 454 08
Email: zentrale@hpa24.de
Kontakt mit Heilpraktikerausbildung24